Corporate News vom 4. Juli 2016
5. Juli 2016 - Allgemein

Die südafrikanische HMS Bergbau Africa erwirbt 25,1% an der Kohleaufbereitungsfirma Zamfin Capital

 

Berlin, 4. Juli 2016: HMS Bergbau gibt den Erwerb von 25,1% Anteilen an der sudafrikanischen Zamfin Capital (Pty) Ltd durch Ihre 100%-ige Tochtergesellschaft HMS Bergbau Africa (Pty) Ltd. Durch den Erwerb wird die HMS Bergbau Africa Zugang zur neu zu errichtenden Kohlewaschanlage erhalten, die im November 2016 in in der südafrikanischen Delmas-Region und mit einer Kapazität von 350,000 t/Monat in Betrieb gehen wird. Die Waschanlage wird in unmittelbarer Nähe zum größten südafrikanischen Kraftwerk betrieben werden. Mit dieser Transaktion wurde ein exklusiver Marketingvertrag mit der Zamfin Group, dem Eigentümer der Zamfin Capital vereinbart.

 

Mit dieser Akquisition stärkt die HMS Bergbau AG Ihre Position in der strategisch bedeutenden Mpumalanga-Region in Südafrika und wird in der Lage sein, weitere Mengen in den gewünschten Qualitäten im Inlands- und Exportmarkt zu platzieren. Über weitere Vertragsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Der Vorstand

 

Über HMS Bergbau AG:

Die HMS Bergbau AG, Berlin, ist eines der führenden unabhängigen Rohstoffhandels- und vermarktungsunternehmen in Deutschland. Kerngeschäft ist der internationale An- und Verkauf von Kohle sowie von Rohstoffen wie Erze, Metalle oder Zementprodukte. Zu den Kunden gehören namhafte internationale Stromproduzenten und Industrieverbraucher, an die die Rohstoffe intime und weltweit geliefert werden. Ferner erschließt die HMS Bergbau AG, die vor allem in Asien, Afrika und Europa tätig ist, erstklassige Rohstoffreserven. Mit der polnischen Tochtergesellschaft Silesian Coal Sp. z o.o. verfügt die Gesellschaft über Explorationslizenzen schlesischer Kohlevorkommen. Zudem vermarktet HMS Bergbau seit Langem die Kohleprodukte der IchorCoal N.V. und hat 2015 insbesondere in Asien neue Lieferverträge abgeschlossen. Des Weiteren übernimmt das Unternehmen auch komplexe Transportlösungen für seine Kunden. Die 1995 gegründete HMS Bergbau AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im Entry Standard notiert.

 

PDF